Kuration  Ausstellungsmanagement   Fotographie   Szenographie  Projektmanagement  Kreativ-Konzepte

Projekte

170 Jahre GASAG

Kuration & Ausstellungsmanagement

170 Jahre Jubiläum der GASAG Berlin, Heeresbäckerei Berlin, 18.05-20.05.2017.

Interaktive Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Historiker Arne Krasting. 

Timber WORX Berlin

Szenographie I künstlerische Umsetzung

Praktische und Künstlerische Umsetzung des dekorativen Gesamtkonzepts für die Premium Sommer 2018, im Rahmen der Berliner Fashion Week 2018, Station Berlin.

KSL Projects

Szenographie I künstlerische Umsetzung

Künstlerische Planung und Umsetzung der Messestände für ausgewählte Designer der Premium Messe , Fashion Week Sommer 2018 und 2019. Dazu zählte auch die Anfertigung und Umsetzung spezieller Kundenwünsche, wie zum Beispiel vertikale Gärten.

Phillip Morris

Photographie

Im Rahmen der Schließung des Phillip Morris Werks Berlin Neukölln, portraitierte ich für ein internes Abschlussbuch 600 Mitarbeiter. Zusätzlich fing ich Momentaufnahmen des Werks, der einzelnen Abteilungen und der Stimmung dieser beeindruckenden Fabrik ein. 

Phillip Morris Werk, Berlin Grenzallee 2019

Photographie

KDP Biomed GmbH I Coronatestcenter 

Photographische Dokumentation des Coronatestcenters und dessen Mitarbeiter am Moritzplatz in Berlin Kreuzberg, Februar 2021.

KSL Projects Portaits

Photographie

Erstellung von Portraits für die neue Website von KSL Projects, Berlin 2019.

Philip Morris Workshops I                   Innovation & Kommunikation          

KonzeptualisierungI UmsetzungI Coaching

Kreativ- und Innovationsworkshop 

In Zusammenarbeit mit der Eventagentur Team Bernstein GmbH.

Der Workshop zielte darauf ab, gewohnte Denkstrukturen aufzubrechen und Mitarbeiter zu motivieren keine Scheu davor zu habe neue, innovative Ideen zu kreieren. Praktische Übungen und ausgewählte Kreativmethoden wurden genutzt, um die vom Konzern vorgegebene Problemstellung aus anderen Blickwinkeln zu beleuchten und Lösungsansätze zu finden.

Kommunikations-und Konfliktmanagement Workshop Challenge

Mit Hilfe der Workshop Challenge sollte die Motivation des Einzelnen gestärkt, Frust abgebaut, Konflikte reduziert und Teamzusammenhalt gestärkt werden. Die Teilnehmer bekamen einfache Kommunikationsinstrumente an die Hand, mit denen sie besser kommunizieren und auftretende Konflikte selbst reduzieren können.

Hertha BSC

Ausstellungsmanagement I Kuration

125 Jahre Hertha BSC, 29.07.2017

Im Rahmen des Programms zum 125 jährigen Jubiläums des Berliner Fussballvereins Hertha BSC kuratierte ich eine begehbare, historische Ausstellung, die die Geschichte des Vereins, dessen Hochs und Tiefs und seine treuen Fans mit beeindruckenden Choreographien darstellte. 

Window_Art

Ausstellungsmanagement I Kuration

VON KÜNSTLERN FÜR ALLE! 

 

Vier Künstler und Kulturschaffende, darunter Francisco TOTEM Perez (@totemarte), Manuel Aldunate (@manualdunateart), Mareen Jedro (@areeenj) und Raphael Nuñez (@nomad_photocollage) präsentieren ihre künstlerischen Arbeiten im Schaufenster des KVARTIRA62. 

Das zweite Wohnzimmer vieler Kreuzberger und Friedrichshainer umsorgt seine Gäste eigentlich mit hausgemachten, russischen Spezialitäten und einer riesigen Auswahl an Wodka, nicht zu vergessen die TATORT Sonntage. Nun ist zu, aber nicht ganz. Jeden Freitag gibt es alle Leckereien zum Mitnehmen! Und jetzt auch was zum Gucken!

Die Aktion Window_Art will trotz der aktuellen Lage -Kunst und Kultur im Kiez aufleben lassen, dem sich anbahnendem Winter strotzen und ein bisschen Farbe in unseren Alltag bringen, die Menschen für einen kurzen Blick von den täglichen Nachrichten, und Problemen ablenken – sie überraschen.

 

Lasst uns gemeinsam zumindest das Spazieren gehen anders gestalten und Schaufenster gucken! 

STATE OF MIND

Ausstellungsmanagement I Kuration I 12.&13.11.21

Was du denkst, ist nicht was du fühlst.

 

Die Veranstaltungsreihe STATE OF MIND präsentiert bildende Kunst und Musik autark voneinander und doch gleichzeitig zusammen - ohne dabei einer der beiden Kunstformen ihre Wertigkeit abzusprechen.

 

Wir bieten aufstrebenden und bereits etablierten Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit großformatige, experimentielle und individuelle Werke, Installationen und Skulpturen in eindrucksvollen Locations zu präsentieren. Zu jeder Ausstellungsreihe kuratieren wir passend ein hochkarätiges, tanzbares DJ Lineup mit technoiden Klängen namhafter Musiker und Musikerinnen.

STATE OF MIND appelliert an die Hingabe zur KUNST.

_______________________________________________________

 

STATE OF MIND : STRUCTURES. TEXTURES. EMOTIONS.

Frustration. Hoffnung. Resignation. Angst. Verzweiflung. Euphorie. Sehnsucht. 

Die Liste der Emotionen, denen wir uns im vergangenen Jahr stellen mussten ist lang. 

 

Was ist mein gegenwärtiger Geisteszustand?

Und welche Emotionen generiert Kunst in mir?

 

Mit verschiedenen Licht-, Video-, Sound- und Fotoinstallationen ist „State of Mind“ eine Aufforderung zum innehalten, zum bewusst werden im Hier und Jetzt.  

 

Schauplatz der Auftaktausstellung sind die eindrucksvollen und geschichtsträchtigen Kellergewölbe der Musikbrauerei Berlin. Schon in den 20er Jahren als „Märchengartenetablissement“ bekannt für wilde Parties und ausschweifende Nächte, fungierte die Location zu Zeiten der DDR auch als Stasi-Abhörstation.

 

Wir sind stets auf der Suche nach besonderen Locations mit dem gewissen Etwas, in denen sich die künstlerischen Arbeiten symbiotisch entfalten. Der Fokus liegt darauf den individuellen Charme jeder Venue in Einklang mit den präsentierten Kunstwerken herauszustellen. 

 

STATE OF MIND: ARTEXHIBITION & TECHNOIDSOUNDS.

What you think - is not what you feel.

 

The event series STATE OF MIND presents fine arts and music autonomously from each other and yet together at the same time - without denying the value of either art form.

 

We offer emerging and already established artists the opportunity to present large-scale, experimental and individual works, installations and sculptures in impressive locations. For each exhibition series we curate a top-class, danceable DJ lineup with technoid sounds of renowned musicians.

STATE OF MIND appeals to the devotion to Art.

_______________________________________________________

 

STATE OF MIND I: STRUCTURES. TEXTURES. EMOTIONS.

frustration. Hope. Fear. Resignation. Despair. Euphoria. Longing. 

The list of emotions we have had to face in the past year is long.

What is my current state of mind?

And what emotions does art generate in me?

 

With various light, video, sound and photo installations, "State of Mind" is an invitation to pause, to become aware  - here and now.  

 

The venue for the opening exhibition is the impressive and historic cellar vaults of the Musikbrauerei Berlin. Already known in the 20s as the "Märchengartenetablissement" for wild parties and debauched nights, the location also functioned as a Stasi listening station during the times of the GDR.

 

We are always looking for special locations with that certain something, in which the artistic works symbiotically unfold. The focus is to bring out the individual charm of each venue in harmony with the presented artworks. 

 

STATE OF MIND: ARTEXHIBITION & TECHNOIDSOUNDS.

ART 

Mareen Jedro,Reinaldo Verde, Gonzalo Schwindt Jose Fermoselle

MUSIC

Inland, Francesco Devincenti, Dustin Zahn, Stojche, CRYME. B2B TONI BA

, Mareena, claire Morgan, 

Biri b2b Kashpitzky,  Ignez, Deniro ,Dimi Angelis